Excellent
Noté 9.4/10 selon 796 avis voyageurs vérifiés Shanti Travel Trustpilot
Reise Srilanka - Shanti Travel
 +91.11.46.07.78.00
Information Anforderung

Ökotourismus

Sri Lanka

Unsere Vision von nachhaltigem Tourismus

Die Natur ist ein Geschenk, das respektiert und erhalten werden muss. Die Landschaften und Bevölkerungen (tierisch und menschlich) die hier warten Sie zu betören und zu verzaubern müssen in dem selben Zustand belassen werden für den nächsten Besucher.

Während unserer Reisen, verpflichten wir uns die Umwelt und die Kultur der Orte die wir besichtigen zu respektieren. Wir bitten Sie sich uns hierin anzuschließen und haben einige einfache aber bewährte Wege um unerwünschte Spuren in den Paradiesen dieses Planeten zu vermeiden.

Sri Lankaer sind sehr gastfreundlich und höflich aber vergessen Sie nicht, dass die Menschen hier aus einer anderen Kultur kommen und nach anderen Regeln leben als in Europa. Tragen Sie in den ländlichen Gegenden keine Kleidung die zu eng oder provokativ ist. Wenn Sie Tempel besichtigen sollten Frauen Kleidung tragen, die die Schultern bedecken. Oben ohne Baden ist missbilligt und fragen Sie immer bevor Sie Einheimische fotografieren. Im Normalfall werden sie nichts dagegen haben aber gute Manieren tuen niemandem weh.

Lassen Sie nicht einfach Müll auf die Straße fallen. Entweder muss es jemand anderes aufheben oder es schadet der Umwelt.

Sri Lanka

Beiträge zur Umwelterhaltung von Seiten Shanti Travel

  • Verpflichtungen gegenüber unseren lokalen Versorgern. Das Team über unsere Richtlinien zu informieren und anzutrainieren, Entlohnung und faire Preise.
  • Ökologische Verträge, welche Hauptinformationen über die natürliche Umwelt und die Gebräuche in Sri Lanka enthalten.
Sri Lanka

Beiträge zur Umwelterhaltung von Seiten sri lankischer Behörden

Die Entwicklung nachhaltigem Tourismuses ist eine Priorität der Regierung. Sri Lanka ist ein Land indem Natur wichtig ist (12 Nationalparks, 1340km Küstenstreifen, eine unglaubliche Flora und Fauna und endemische Spezien) und muss erhalten werden. Ein Plan um nachhaltigen Tourismus zu fördern wurde innerhalb von 4 Jahren erstellt, in Zusammenarbeit mit der Weltbank. Die Hauptgrundsätze sind :

  • Die Effizienz der einheitlichen Struktur durch dezentralisierte Machtbefugnis in den einzelnen Provinzen des Sri Lanka Tourist Board verbessern.
  • Örtlichen Tourismus und Infrastruktur in den östlichen Provinzen steigern und fördern
  • Ein Netzwerk von Anbietern und Interessenvertretern nachhaltigem Tourismus auf- und ausbauen sowie eine enge Zusammenarbeit zwischen Ihnen.

Das Ministerium für Tourismus führte 2007 ein Programm ein welches “die Lungen der Erde” genannt wurde, mit dem Ziel den Ausstoß von Kohlenstoff zu reduzieren. Das Vorhaben ist sehr ambitioniert, da es beide politischen Parteien miteinbeziehen muss harmonisch für das Ende von Waldroderungen und die Vermeidung von Umweltverschmutzung zusammenzuarbeiten sowie die Einführung von alternativen Energiequellen zu unterstützen. Das Ziel ist es, dass Sri Lanka bis 2018 als eine der führenden Destinationen für Ökotourismus betrachtet wird.

Erfahrungen von unseren Reisenden


Trustpilot
 
 
 
 
Logo ShantiTravel Footer

                       
Rundschreiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Angebote und Neuigkeiten über unsere Asien Reisen Abfahrten!
 
Kontaktiere uns

Experten-Basis in :

New Delhi - Pondichéry (INDIA)
Colombo (SRI LANKA)
Katmandou (NEPAL)
Rangoun (BURMA)
Hanoï (VIETNAM)
Bali (INDONESIA)

Tel INDE: +91.11.46.07.78.00
Skype: shantitravel
Email:
Bedingungen und Konditionen · Copyright Reise Srilanka © · Alle Rechte vorbehalten